Selbst.Bewusst.Führen.

Die Führungswelt ist im Umbruch. Alte Strukturen werden hinterfragt, Führungsebenen reduziert, selbstorganisierte Teams sind in aller Munde. Braucht es noch Führungskräfte? Und wenn ja, wer und was sind dabei gefragt? Reisen Sie in diesem Seminar mit uns in die Zukunft und entdecken Sie, was Führung in postmodernen und evolutionären Unternehmen bedeutet. Auch speziell in Ihrem Fall. 

Hochqualifizierte Mitarbeiter möchten mehr sein als nur Befehlsempfänger. Sie möchten eingebunden sein in ein größeres, sinnvolles Ganzes und zugleich Freiraum für Selbstgestaltung. Sie möchten in Allem gefragt werden und Vieles mitbestimmen und zugleich schlanke, schlagkräftige Entscheidungsprozesse. Die neue Generation von Mitarbeitenden ist anspruchsvoll – zurecht. Denn die Arbeits- und Führungswelt befindet sich im Wandel.

Dieses Seminar zeigt den Wandel von Organisationen und Führung im Laufe der Zeit, verdeutlicht die jeweils dahinter liegenden Werte und Stärken. Vor diesem Hintergrund geben wir Einblick in die zahlreichen Facetten und Grundlagen zeitgemäßer Führungsstile. Mittels Selbstreflexion erkennen Sie Ihre Stärken und auch Fallstricke im Alltag klarer, was Ihnen verhilft, zukünftig eigene Reaktionen und den jeweils situativ passenden Führungsstils bewusster zu wählen. Dabei geht es nicht um Veränderung, sondern durch Achtsamkeit bessere Entscheidungen zu treffen und damit wirksamer und authentischer zu führen.

Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.
(Antoine de Saint-Exupery, Französischer Schriftsteller)

Inhalte

  • Rolle und Aufgaben der Führungskraft
  • Typen und Präferenzen
  • Reflexion der eigenen Teamzusammensetzung
  • Führungsstile und situatives Führen
  • Für Ziele sorgen, Strategien entwickeln
  • Informieren und kommunizieren
  • Erfolgreich delegieren
  • Kontrollieren und vertrauen
  • Menschen fördern und entwickeln
  • Strukturieren und organisieren

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich primär an Entscheider, Führungskräfte, Product Owner und Projektleiter.

Dauer:

2,5 Tage

Intensitätsgarantie:

Ab 6 Teilnehmern wird der Kurs von zwei Trainern durchgeführt.

Ihr Mehrwert:

  • Training aus der Praxis für die Praxis
  • Anschauliche Vermittlung der Lehrinhalte durch zahlreiche Beispiele
  • Theorie nur soweit hilfreich und praktisch relevant

Termine

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, einen für Sie passenden Termin zu finden.